Tierkrankenversicherungen

Behandlungen und Medikamente kosten Geld, manchmal sogar viel Geld, wenn der Vierbeiner häufig oder chronisch krank ist. Da lohnt sich die Überlegung, für das Tier eine Krankenversicherung abzuschließen, damit vor allem dann wenn unerwartet eine teure oder auch eine langfristige Therapie notwendig wird. Viele Tierkrankenversicherungen übernehmen aber auch Vorsorgemaßnahmen wie Impfungen und Parasitenbehandlungen.

Es gibt bei den meisten Versicherungen auch verschiedene Möglichkeiten von der reinen OP-Versicherung bis hin zum Rundumschutz, teilweise sogar inklusive eine Hundehalterhaftplichtversicherung.

Genauere Informationen finden Sie bei folgenden Anbietern.

Bitte beachten Sie, dass die Beiträge und dafür erbrachte Leistungen sehr unterschiedlich ausfallen können. Lesen Sie deshalb die Angebote sehr genau durch. Ein Blick auf die einschlägigen Vergleichsportale kann hier durchaus auch eine Entscheidungshilfe sein.