Praxisteam

Unser Team besteht aus den beiden Praxisinhabern, einer Assistenztierärztin, zwei Tierarzthelferinnen und einer Auszubildenden zur Tiermedizinischen Fachangestellten.

 

Natürlich verfügen unsere Tierärzte über langjährige Erfahrung und umfassendes Wissen auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin, allerdings hat jede/r auch seine/ihre speziellen Interessen und sich deshalb bestimmten Fachgebieten besonders gewidmet.

Laura Broschek – Tierärztin und Inhaberin

 

Studium der Veterinärmedizin an der JLU Gießen

Approbation im März 2000

 

Schwerpunkt Dermatologie und Allergologie (Hautkrankheiten), Innere Medizin (Gastroenterologie/Magendarmerkrankungen), Hundeverhaltensberatung

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie

 

Haustiere: Mini American Shepherd-Hündin "Dinky"

Hobbys: Fotografie, Hundesport (Agility, Canicross)

 

 

 Sven Stahlhut – Tierarzt und Inhaber

 

Studium der Veterinärmedizin an der FU Berlin

Approbation im September 2001

 

Schwerpunkt Chirurgie, Onkologie (Tumormedizin) und kleine Heimtiere

 

Haustiere: Mini American Shepherd-Hündin "Lexa"

Hobbys: Kochen, Bouldern, Laufen

Jessica Gerbeth - Assistenztierärztin

 

Studium der Veterinärmedizin an der FU Berlin

Approbation im April 2018

 

Schwerpunkt Katzenmedizin und -verhalten,

geplante Weiterbildung in Augenheilkunde

Foto folgt

 

Haustiere: 2 Hauskatzen "Lutz" und "Luna"

Hobbys: Geocaching, Bogensport, Skifahren

 

 

 

Sabine Nießen – Tierarzthelferin

 

Im Team seit 2004

 

Schwerpunkt kleine Heimtiere (Haltung, Fütterung, Verhalten) und Physiotherapie

 

Haustiere: Kleinpudel-Hündin "Lotti", 2 Perserkater "Carlino" und "Plüsch" und diverse Exoten

Hobbys: Radfahren, Lesen

 

Tamara Krieger - Tiermedizinische Fachangestellte

 

Im Team seit Oktober 2018

Foto folgt

 

Haustiere: Mini American Shepherd-Hündin "Catie", Chinchillas und Schlangen

Hobbys: Musik, Hundesport (Agility)

Corinna Reiß - Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten

 

Im Team seit Februar 2018

Foto folgt

 

Haustiere: Mischlingshündin "Ozana", 4 Katzen "Zoey", "Schnitzel", "Ani" und "Tigri" und Fische

Hobbys: Canicross, Wandern, Gärtnern, Lesen

Sowohl die Tierärzte wie auch die Tierarzthelferinnen bilden sich selbstverständlich regelmäßig fort, um immer auf dem neuesten Stand der Medizin zu sein.